Veröffentlicht am 03. August 2022

Driver-App - eine Anwendung, die das Flottenmanagement in Echtzeit zum Kinderspiel macht

Kaum ein Geschäft ist so umfangreich wie die Logistik. Selbst bei der bestgeplanten Route kann es eine Vielzahl von Ereignissen geben, die eine sofortige Reaktion erfordern. Staus, Unfälle, Warenschäden, plötzliche Änderungen im Straßenverkehr, Staus bei den Abfertigungen oder plötzliche gesundheitliche Probleme des Fahrers. Ganz zu schweigen von der Menge an Dokumenten, die auf den verschiedenen Etappen der Strecke benötigt werden. Glücklicherweise müssen wir heute, dank mobiler Unterstützung diverser Software und Geräte, nicht mehr auf dringende Informationen warten, so dass erst im Nachhinein gehandelt werden kann.

Um den Erwartungen des Marktes und unserer Kunden gerecht zu werden, haben wir eine App entwickelt, die das Problem des Flottenmanagements auf der Straße ein für alle Mal lösen wird. Lernen Sie die ABONA Driver-App kennen!

Fuhrparkmanagement kann kompliziert oder einfach sein.

Unser Ziel war es, komplizierte Vorgänge, die bei der Planung und Ausführung von Aufträgen anfallen, zu sammeln und so weit wie möglich zu vereinfachen, um sie in einer einzigen funktionalen Anwendung zusammenzufassen. Die ABONA Driver-App war geboren.

Die Anwendung enthält viele Funktionen, die den Transport nicht nur verbessern, sondern auch sicherer machen. Keine Telefongespräche mehr während der Fahrt. Mit der Driver-App wird alles mit ein paar Klicks erledigt.

Aufträge können während ihrer Ausführung mit der Driver-App verwaltet werden. Sie werden direkt dem jeweiligen Fahrzeug zugeordnet, so dass Sie alle aktiven Vorgänge einfach sortieren können. In der Driver-App sind Karten und GPS integriert, so dass Sie immer wissen, wo sich das Fahrzeug gerade befindet. Sie sehen wohin es fährt, ob es unterwegs zu Verzögerungen kommt, wie der Auftragsstatus ist, wann der Auftrag voraussichtlich am Zielort eintrifft - die Verfolgung Ihrer Transporte war noch nie so einfach!

Der gesamte Prozess ist sehr übersichtlich dargestellt. Jeder Auftrag ist in Kontrollpunkte unterteilt. Wenn das Fahrzeug zum Beispiel den ersten Punkt erreicht und entlädt, markiert der Spediteur dies in der Anwendung, und voilà - die Nachricht wird sofort in unserer Anwendung angezeigt. Somit haben wir in Echtzeit die Bestätigung, dass der Transport sein Ziel erreicht hat!

Einfachheit ist der Schlüssel zum Erfolg 


So einfach ist es, Aufträge mit der Driver-App auszuführen:

1. Der Disponent gibt die Auftragsdaten in das ABONA ERP-System ein. Er stellt den Auftragszweck ein, ordnet die entsprechenden Fahrer den LKWs zu und verfährt genauso mit den Waren. Er legt Zeit und Kontrollpunkte fest. All diese Daten werden im ABONA ERP- und im Driver-App-System gespeichert. So können Sie nie wieder in die Situation kommen, dass ein wichtiges Auftragsdokument unter hunderten von anderen Papieren verloren geht.

2. Durch die Synchronisation mit dem ABONA ERP-System erscheinen alle Daten sofort in der Driver-App und werden auf eine übersichtliche und transparente Anwendungsoberfläche übertragen.

3. Der Fahrer erhält, bevor er sich auf den Weg macht, alle für Ihn relevanten Informationen. Er weiß genau, was und wohin er es transportieren muss und zu welchen Zeiten. Er muss nur noch auf Tour gehen!

4. Den aktuellen Status des Auftrags kann der Disponent jederzeit während der Fahrt einsehen. Er weiß, wo sich der Lkw befindet, welche Waren bereits ausgeliefert wurden und welche Waren erst noch ihr Ziel erreichen müssen. Der Fahrer selbst markiert die erledigten Aufgaben auf sehr einfache Weise als erledigt. Mittels Driver-App übermittelt er zeitnah die notwendigen Dokumente, die sofort in das ERP-System übernommen werden.

5. Nach Abschluss des Auftrags müssen Sie ihn nur noch in der Anwendung als erledigt markieren. Das war's!


Das sind nur einige der Features der ABONA Driver-App. Schreiben Sie uns und vereinbaren Sie einen Termin zum Start der Testphase. 
Tel.: +49 7251 97600
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Überzeugen Sie sich selbst! Wir freuen uns über Ihr Interesse.